200 Jahre Frotheimer Klus

200 Jahre Frotheimer Klus

Ereignis-Datum: 20. Oktober 2018

Am 9 August 2018 ist die Klus 200 Jahre alt geworden. Die Frotheimer Dorfgemeinschaft hatte für dieses historische Ereignis drei Veranstaltungen  ins Leben gerufen.Die erste Veranstaltung gab es am 09.08.2018 mit einem Historischen Rückblick  auf die Frotheimer Klus, gehalten von dem Ortsheimatpfleger Günter Bünemann. Vor Zahlreichen Ehrengästen und Gästen, wurde die Entstehungsgeschichte der Alten Klus bis hin zu dem Jahr 2018 in Erinnerung gerufen.

Die zweite Jubiläumsveranstaltung war der Dresch und Backtag am 26.08.2018 auf dem Frotheimer Dorfplatz gegenüber der Frotheimer Klus. Für die diese Veranstaltung wurden die anliegenden Höfe mit eingebunden. In der Klus fand am Sonntagmorgen ein Gottesdienst statt. Am Nachmittag gab es eine weitere Veranstaltung in der Klus sowie die Möglichkeit der Besichtigung des Denkmals.

Als Abschlussveranstaltung des Klusjubiläums  gab es am 09.09.2018 ein klassisches Konzert in der Alten Klus mit Prof. Geffert und  Ulrike Friedrich. Auf historischen Instrumenten präsentierten die beiden Künstler Musikstücke aus der Bauzeit der Alten Klus. Zum Ausklang des 200 jährigen Klusjubiläums  gab es im Anschluss einen geselligen Ausklang mit Fingerfood und Kaltgetränken.

Berichte:

Neue Westfälische

Westfalen Blatt

Bildergalerie