Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Aktuelles

Hilfe für unsere lokalen Händler und Gastronomen

Die aktuelle Corona-Krise mit ihren deutlichen Einschränkungen trifft vor allem unsere lokalen Einzelhändler und Gastronomen besonders hart. Einige Geschäfte sind noch offen, andere dürfen nur noch für Liefer- und Abholdienste geöffnet sein, viele Geschäfte müssen aber derzeit für einen gewissen Zeitraum ganz geschlossen bleiben.

Stadt und Stadtmarketingverein möchten gerne an alle Bürger appellieren, gerade in dieser Zeit die lokalen Einzelhändler, Gastronomen und Dienstleister weiter zu unterstützen und nicht ihre Einkäufe online auf den bekannten großen Plattformen zu tätigen.

Auf der Internetseite der Stadt Espelkamp ist bereits eine Liste mit lokalen Unternehmen mit ihren Öffnungszeiten und ihrem aktuellen Service aufgeführt.

Biene sucht blühendes Frotheim

Das Saatgut ist für die Aktion Biene sucht blühendes Frotheim ist eingetroffen!

Heimelich Floristik hat sich bereit erklärt, die Ausgabe des Saatgutes für die Frotheimer Dorfgemeinschaft zu übernehmen.

Der Hersteller empfehlt eine Saatstärke von ca. 1Kg/1000m². Ihr könnt nun eure Saatgutmenge selbst berechnen und Heimelich Florisik mitteilen. Die Blühmischung blüht bis in den Spätherbst. Im nächsten Jahr muss neu ausgesät werden. Von mehrjährigen Blühmischungen ist uns abgeraten worden, da viele Blumen den Winter nicht überstehen und im nächsten Jahr nicht wieder auslaufen.

Wenn alles blüht könnt Ihr ja mal ein Foto an  mail-frotheim@web.de bzw. an mich schicken.

 

Viel Spaß beim Blühwiese anlegen.

Viele Grüße
Jens Heiderich
Frotheimer Dorfgemeinschaft

Marktkauf Espelkamp Lieferservice

Liebe Vereinsvorstände, liebe Vertreter von Kindergarten, Grundschule, Kirche und Feuerwehr,

Die Frotheimer Dorfgemeinschaft weist darauf hin, dass der Marktkauf und die Fahrschule Wellpott in der nächsten Woche einen Lieferservice einrichten werden.
Bitte gebt diese Informationen in euren Netzwerken weiter, damit auch die Menschen, die keine Möglichkeit haben selbstständig Einkäufe zu tätigen ausreichend versorgt werden.

Viele Grüße

Jens Heiderich
1.Vors. Frotheimer Dorfgemeinschaft

 

Biene sucht blühendes Frotheim

Biene sucht blühendes Frotheim! Lege deine eigene Blühwiese an mit kostenlosem Saatgut der Frotheimer Dorfgemeinschaft, richtet sich an alle Frotheimer Bürger und Einrichtungen. Mit dem Projekt möchten wir die Bürger animieren, aktiv etwas für die Bienen und Insektenschutz zu tun.

Jeder kann seine eigene Blühwiese anlegen und mit einem Foto dokumentieeren, welches wir auf unserer neu entstanden Frotheimer Homepage veröffentlichen um somit weitere Bürger für das Projekt zu begeistern.

Auf das Projekt wird mit Flyer, Plakaten, Website, Lokalpresse und sozialen Netzwerken wie Facebook und DorfFunk aufmerksam gemacht. Wir haben bereits die ersten Landwirte, die sich bereit erklärt haben eine Blühwiese/Blühstreifen anzulegen und somit den Startschuss für das Projekt geben.

Aussaat und somit Projektbeginn ist für April/Mai 2020 geplant. Mit dem Projekt, möchten wir der Öffentlichkeit zeigen, dass mit wenig Aufwand jeder etwas für Bienen und Insekten und somit zum Erhalt der Artenvielfalt beitragen kann.

Den Flyer gibt es hier als PDF zum Download.

Platzierungen Bosselturnier 2020

Bosselturnier 2020
Platzierung Mannschaft Wurfzahl
1 Kyffhäuser Kameradschaft Frotheim 40
2 Bayernfreunde 1 42
3 Die Kegelbienen 43
4 Schützenverein Freitagstruppe 44
5 Harley Stammtisch, Brigade der Besoffenen, Bayernfreunde 3 47
6 Garten und Heimatfreunde, Opel Club 49
7 Nur fürs Bier hier, Neighborhood in the Eastwood 51
8 Die nassen Kiefer 55
9 Die Weidensieger, Die Jungen Wilden 57
10 Tonnenheider Str, Die Hexenhügler 58
11 Schützen Damen 60

Laienspielaufführung Männergrippe – lebst du noch oder stirbst du schon

Am Sonntag, den 16.02.2020 lädt die Frotheimer Dorfgemeinschaft zum alljährlichen Theaternachmittag mit der Laienspielschaar Lashorst im Hotel im Loh mit Kaffee und Kuchen ein.
Beginn der Veranstaltung ist um 14:30 Uhr mit dem gemeinsamen Kaffee trinken.
Im Anschluss ab 15:30 Uhr beginnt die Theateraufführung der Laienspielschar Lashorst.
Die Eintrittskarte kostet inklusive Kaffee und Kuchen 13 Euro.
Karten gibt es bereits im Vorverkauf beim Hotel im Loh oder am Nachmittag des 16.02.2020 an der Kasse im Saal.

Weitere Informationen zu der Veranstaltung gibt es hier.