Ehrenamtliche Redakteure gesucht!

Im Zuge der Teilnahme an dem Projekt „Mühlenkreis 2.0 – SMARTversorgte Dörfer“ ist für Frotheim mithilfe des Fraunhofer-Instituts auch ein neuer Webauftritt entwickelt worden. Die neue Webseite erstrahlt im neuen, modernen Design und mit vielen neuen Funktionen, die Frotheim digital als Vorreiter-Dorf in die Zukunft führen sollen. So wird zum Beispiel die Schnittstelle zur DorfFunk App ermöglicht, um auch unterwegs immer auf dem Laufenden bleiben zu können.

Für dieses Projekt sucht die Dorfgemeinschaft weitere Redakteure die Artikel erstellen und Inhalte einpflegen. Nur so ist es möglich, immer die aktuellsten Geschehnisse aus dem Dorf darstellen zu können. Dabei ist es ganz egal wie groß ihr know how im Webbereich ist. Die Seite basiert auf dem Content-Management-System WordPress und ist kinderleicht zu bedienen.

Falls Sie Interesse haben melden Sie sich unter mail-frotheim@web.de und wir können einen Termin für eine kurze Schulung vereinbaren.

Die Frotheimer Dorfgemeinschaft!

0 Kommentare

Es gibt bisher keine Kommentare

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.